Slackfest – Leipzig

Erstes Slackfest Leipzig – 350 Gäste, 6 Nationen, Slacklines von 8 bis 140m, Jonglage, Hula-Hoop, Akro-Yoga, Seifenblasen, Sonne, gute Laune.

In unseren Augen ein voller Erfolg. Persönliche Rekorde wurden aufgestellt, neue Tricks gestanden, Verletzungen gab es keine. Die Athmosphäre war das ganze Wochenende atemberaubend, voller kreativem Schöngeist, BALANCE wurde groß geschrieben. Jeder, der da war, brachte seinen ganz persönlichen Beitrag, um dieses Wochenende zu dem zu machen, was es war.
Als besondere Leistung können wir einen HumanLineRekord vermelden. Eine 65m Slackline gehalten von Menschenhand. Harte Arbeit, welche sich gelohnt hat. Wir vom Slacknetz Leipzig e.V. hätten es uns nicht besser vorstellen können.
Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren: Husky, Lichtenauer und Ticket to the Moon, ohne die das Festival so nicht hätte stattfinden können.
Vor allem gilt unser Dank all den Helfern, Riggern und allen die rund herum mit angepackt haben.
Zu guter Letzt auch Dank an die Stadt Leipzig, die uns ein super Partner war.
Diese zwei Tage nehmen wir uns als Grundlage für nächstes Jahr! Bis Dahin!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × 3 =